Waffen des Betreuten

Artikel gespeichert unter: Betreuung, Allgemein


Stellt der Betreuer fest, dass der betreute Waffen und Munition besitzt, deren Erwerb ihrer Art nach einer Erlaubnis durch die zuständige Behörde bedürfen, so muss er das zuständige Amt unverzüglich über seinen Fund informieren.

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

« Wahlrecht in der Betreuung     Wohnsitz in der Betreuung »

Themen

Links

Feeds